Haben Steine Töne ?

 

 

Projektbeschreibung:

 

In diesem Projekt werden die Möglichkeiten, mit Steinen verschiedene Klänge und Geräusche zu erzeugen, ausgelotet. Wir bauen gemeinsam Regenmacher in verschiedenen Größen und füllen sie mit  Steinen unterschiedlicher Größe. Die daraus resultierende Klangvielfalt wird in einer Vielzahl von Geräuschen ausprobiert. Es werden Steinrasseln aus verschiedenen Gefäßen ( Flaschen, Büchsen, Schachteln etc. ) hergestellt und damit Klänge erzeugt.   Dabei sollen die Kinder zum Zuhören angeregt werden und auch für leise Töne sensibilisiert werden .  Als Abschluss wird eine gemeinsam erarbeitete „Geräuschgeschichte“ mit Hilfe der entstandenen Instrumente aufgeführt. 

 

Altersklasse: ab 8 Jahre

Gruppengröße: bis 12 Kinder + 1 Erzieher

Zeitumfang:  3 Stunden

Angebotsform: Projekttag, kombinierbar mit anderen Projekten

Termine: nach Absprache

Ansprechpartner in der Einrichtung: Uwe Schimmel

                                                          kultur@rittergut-trebsen.de

Kostenumfang: 5,- Euro