Der letzte Schliff - Eiszeit im Geopark

Projektbeschreibung:

 

Den Projektteilnehmern wird das Leben in der Eiszeit mit spielerischen Mitteln

 

nahegebracht. In der Animation „Lana- das Mammutkalb“ erfahren sie in einem kleinen  Hörspiel , was Eiszeiten sind und wie Mensch und Tier darin lebten.  An einem Eiszeitmodell kann man die verschiedenen Stufen der Gletscherbewe-

 

gungen nachvollziehen  und ihre Auswirkungen auf die Gestaltung der Erdoberfläche erkennen.

 

Als Höhepunkt des Projektes können die Teilnehmer mit Hammer und Meißel aus Eisblöcken kleine Kunstwerke entstehen lassen.

 

( Ein Projekt in Zusammenarbeit mit dem Eiszeitmobil Berlin )

 

Altersklasse:  ab 7 Jahre

Gruppengröße:  bis 30 Kinder   + 2 Erzieher

Zeitumfang:  2 Stunden

Angebotsform: Projekttag, kombinierbar mit anderen Projekten

Termine: nach Absprache

Ansprechpartner der Einrichtung: Uwe Schimmel

                                                      kultur@rittergut-trebsen.de

Kostenumfang: auf Anfrage, von der Gruppengröße abhängig

 

Projekttag der Oberschule Trebsen