Herzlich willkommen im Rittergut Trebsen

Der Förderverein für Handwerk und Denkmalpflege e. V. – Rittergut Trebsen – stellt sich die Aufgabe, mit seiner Arbeit einen Beitrag zum Erhalt, zur Erforschung und zur Erschließung von Kulturdenkmalen zu leisten.

Dieses Projekt wird durch arche noVa - Initiative für Menschen in Not e.V. aus Spendengeldern unterstützt

Fluthilfeprogramm

 

 

Ziel der arche noVa-Fluthilfe ist es, einen nachhaltigen Beitrag zum Wiederaufbau in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Bayern und Tschechien zu leisten. Dabei setzt arche noVa seinen Schwerpunkt auf die Unterstützung gemeinnütziger Einrichtungen, die von den Wassermassen getroffen wurden. Betroffene Vereine, Initiativen und kommunale Einrichtungen sollen ihre Arbeit im vollen Umfang und unbeeinträchtigt wieder aufnehmen und vor Ort aktiv werden können. Dies wiederum kommt im Multiplikator-Effekt vielen betroffenen Anwohnern in den Flutgebieten zugute. Ergänzt werden die Wiederaufbauprojekte durch Angebote der psychosozialen Nachsorge. Kooperations-partner sind das Kulturbüro Dresden und die projektschmiede gGmbh.

www.flut.arche-nova.org

 

Mit den Spendengeldern zur Hochwasserschadensbeseitigung, die der Förderverein für Handwerk und Denkmalpflege e.V.-Rittergut Trebsen- dankenswerterweise durch den Verein arche noVa zur Verfügung gestellt bekommt, werden folgende wichtige Arbeiten im Rittergut Trebsen durchgeführt::

- Reparatur der Wärmeversorgung im Rittergut

- Instandsetzung der Kellerräume im Inspektorenhaus

- Reparatur von Natursteinmauerwerk

- Umverlegung von Elektroinstallationen aus dem Hochwasserbereich heraus

- Ausstattung eines Ausstellungsbereiches für sächsische Steine und Mineralien

 

 

____________________________________________________________________________

Übernachtungsmöglichkeiten im Rittergut Trebsen

Ab März 2016 ist die Herberge im Rittergut Trebsen wieder geöffnet.

Wir bieten mit einem 3-Bettzimmer, 4  Zwei-

bettzimmern und einem 1-Bettzimmer einfache, aber gemütliche Übernachtungs-

möglichkeiten an. Eine kleine Küche und ein Aufenthaltsraum ergänzen das Angebot..Direkt neben dem Schloß Trebsen gelegen bietet die Herberge günstige Über-

nachtungsmöglichkeiten bei Familien- oder Firmenfeiern. Auch für Monteure sind die Zimmer bestens geeignet.

 

Toiletten und Dusche befinden sich auf dem Flur.

Die Autos können direkt im Rittergut geparkt werden.

Preise:

Übernachtung pro Person: 18,- Euro/Nacht

 

Anfragen unter:

Tel.: 034383-92344 oder 034383-92302

info@denkmalpflege-trebsen.de

Ehrenamtliche Helfer gesucht !

Der Förderverein für Handwerk und Denkmalpflege e.V.-Rittergut Trebsen- sucht aus der nichtberufstätigen Bevölkerung ehrenamtliche Helfer für die Vereinsprojekte "Grünes Klassenzimmer", Kinder-und Familienprojekte, Kinder-Highland-Games und für die Veranstaltungstätigkeit.
Die ehrenamtliche Arbeit wird mit einer Aufwandsentschädigung von 1,- Euro pro Stunde abgegolten.
Interessenten melden sich bitte beim
Förderverein für Handwerk und Denkmalpflege e.V. - Rittergut Trebsen-
Herr Bielefeld
Thomas-Müntzer-Gasse 4c
04687 Trebsen
Tel.: 034383/92302  oder info@denkmalpflege-trebsen.de 
 
 

____________________________________________________________________________